BERGFILM + Brothers Of Santa Claus
Sa, 02.12.2017
Konzert
Elektropop
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Support: REAL WAR
VVK: 13,90 Euro
Veranstalter MUSICCIRCUS
Tickets

Bergfilm + Brothers of Santa Claus
Constants Tour
präsentiert von: Deutschlandfunk Nova

Nachholtermin für das am 19. Mai ausgefallene Konzert. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Seit knapp drei Jahren schickt sich die Band BERGFILM an, dem Genre des Elektro-Pop eine weitere, ganz eigene Nuance hinzuzufügen. Ihr Rüstzeug: spannende und eingängige Melodien, Blick für Details, und das dynamische Wechselspiel zwischen großen Gesten und kleinen Momenten. Bergfilm kombinieren dabei gekonnt elektronische und akustische Elemente und erreichen bei ihren Live-Shows durch den bewussten Verzicht auf Computer und Sampler eine einzigartige organische Dynamik. Nun erscheint mit „Constants“ im März ihr Debütalbum auf Haldern Pop Recordings, welches die vier Jungs aus Köln auf ihrer Tour im Frühjahr live präsentieren werden.
www.bergfilm-music.de

Brothers of Santa Claus – eine der vielversprechendsten Bands aus dem deutschsprachigen Raum. Ungeschminkte Musik mit einer ordentlichen Portion gradliniger und ausdrucksvoller Leidenschaft.Die Band war bereits mehrfach auf Deutschlandtournee und für Konzerte in der Schweiz, in England, in den Niederlanden und in Frankreich unterwegs. Dabei wurde ihre ständig wachsende Fangemeinde durch Auftritte bei TV Noir und den Hamburger Küchensessions noch vergrößert.
www.brothersofsantaclaus.de

 

Als Support mit dabei: REAL WAR. Das sind Oliver Hauber und Kevin Thellmann aus Stuttgart. Mit hypnotisierenden Beats, kristallenen Gitarrenmelodien und vielschichtigen Synthesizern kreieren Real War surreale Soundlandschaften, die durch melancholischen Gesang in neue Sphären gehoben werden. Ihr Debutalbum „I invented you so now you exist“ vereint die kalte Klangfarbenpalette der 80s mit durchdachtem Songwriting. Egal, ob man gerne tanzt, oder Musik lieber stillschweigend und mit geschlossenen Augen genießt, bei Real War ist man goldrichtig.

Merken

Merken